Wandern und Trekking auf der Insel Rab

Treking 1
Treking 2
Treking 3
Treking 4
Treking 5

1. Kalifront
Wälder der Halbinsel Kalifront repräsentiert klassische Destination für Freizeit-Wandern. Die zerklüftete Gelände und Wanderwege in der Terminologie werden in der weniger anspruchsvoll eingestuft . Höhenunterschiede sind klein, keine Offroad Hindernisse. Wind und Sonne erzeugen keine zusätzlichen Schwierigkeiten wegen dichter Wälder. Wege sind für psychophysische Entspannung für Menschen ärmer Fitness Bildung geeignet, ältere Menschen, Eltern mit kleinen Kindern, Menschen, die von Krankheiten aufkommen und Menschen mit Atemwegserkrankungen. Wanderwege werden auf der Ebene der Schotterstraße Routen in Form von Blattadern getrennt. Sie schalten zum Meer. Entlang intermittierender und schwerer Wege im Hinterland der Küste kann man die ganze Halbinsel Kalifront durchgehen. Ganzer Tag oder halber Tag

2. Frkanj – Suha Punta
Die Kategorie des Terrains und Wegs ist ähnlich zum oben benannten. Es ist kürzer, weniger anspruchsvoll, bekannt für schöne Ausblicke auf die Stadt Rab. Ausflüge können mit einer Mahlzeit in Suha Punta kombiniert werden. – Halber Tag

3. Rab – sv. Damjan – Grpe – Rab
Der Weg von mittlerem Schwierigkeitsgrad, erfordert eine bessere Trainingsausrüstung.

4. Rab – sv. Ilija - Gonar
Verwendet vor allem Brandbekämpfungsweg an der Spitze von mundanijska kosa. Mittlere anspruchsvolle Strecke, erfordert keine besondere Ausrüstung

5. Supetarska Draga – Kampor – Gonar – Dumići
Sehr bildhafter Weg durch mundanijska kosa. Weniger anspruchsvoll.

6. Rab - Kamenjak
Wanderweg auf den höchsten Gipfel (408 m) Weniger anspruchsvoll.

7. Über Lopar
Weniger anspruchsvoll, verwendet alte pastoralen Wege. Empfohlene Ausrüstung für Trekking wegen unterschiedliches Gelände (Felsen, Rutschungen, Feuchtgebiete, Dornbusch). Ein paar kurzer Anstiege, schöne Aussicht auf die Inseln Goli und Grgur. – Halber Tag

8. Lopar – Ciganka – San Marino
Weniger anspruchsvoll, erfordert keine besondere Ausrüstung. Verwendet vor allem Brandbekämpfungswege entlang der Riffe von Halbinsel Lopar. Es beginnt im Fährhafen Lopar und geht zu lungo mare zu Maria Villas-Auf- und Abstieg in die Bucht Crkvena bis zu Javoran und Zidine. In der Nähe von Umspannwerk verbindet sich mit dem Brandbekämpfungsweg und geht Ciganka vorbei durch Matahliće über Sahara bis Andreškić zu San Marino-halber Tag

Archäologische Stätte

Schon von Ortsnamen Zidine kann man erschlieβen, dass heute unbewohnter Teil der Halbinsel eine interessante...
Mehr...

Treccking

Eine große Anzahl von vorhandenen Wanderwege, die Rab attraktive Standorte zu verbinden. Rab ist der perfekte Ort...
Mehr...

Transverzalna botana

Die Insel Rab ist eine der grünsten Inseln an der Adria und ist größtenteils mit Kiefern- und Steineichenwäldern...
Opširnije...

Wie Sie uns erreichen?

Möglichkeit der Ankunft in Camp Zidine in Lopar und Erforschung- Entwicklungszentrum auf Insel Rab.
Mehr...