slide_1 slide_2 slide_3

Willkommen!

Sind Sie müde von vollen Camps mit unzähligen Wohnwagen und ungeschickten touristischen Zelten und grob geparkten Autos? Jetzt etwas ganz anderes, wenn Sie Ivan Olip Oase erblicken, die sich am nördlichen Teil der Insel Rab befindet. Camp ist am leichtesten mit dem Boot oder zu Fuβ zu erreichen. Ive erlaubt keinen Zugriff mit irgendwelchem motorisierten Werkzeug und jeder, der einmal in die sandige Wüste von Lopar kommt, mit duftenden Pflanzen angereichert, wird den Grund dazu begreifen. An einem solchen beruhigenden Raum, von dem eine weite Aussicht auf die blaue Adria ausdehnt, jedes Auto wirkt wie eine kleine ökologische Bombe. In die Tiefe des Camps führt die Besucher ein kleiner Weg voll von handgefertigten fantasievollen Keramik Vasen, von denen Schlingpflanzen mit groβen roten Blüten an die Kiefer klettern. Unter Ihren Füβen raschelt sanft ein Teppich aus Sand und Tannennadeln und den Geruchsinn reizt eine einzigartige Duftkombination, die die Nasenlöcher vom heftigsten erkälteten Mann eröffnen würde. Mitten in einem solchen Umfeld hat Ive ein kleines Camp gelegt- etwa 15 Holzbungalows und 30 Zelte, Camp "Zidine".

Archäologische Stätte

Schon von Ortsnamen Zidine kann man erschlieβen, dass heute unbewohnter Teil der Halbinsel eine interessante...
Mehr...

Treccking

Eine große Anzahl von vorhandenen Wanderwege, die Rab attraktive Standorte zu verbinden. Rab ist der perfekte Ort....
Mehr...

Transverzalna botana

Die Insel Rab ist eine der grünsten Inseln an der Adria und ist größtenteils mit Kiefern- und Steineichenwäldern...
Mehr...

Wie Sie uns erreichen?

Möglichkeit der Ankunft in Camp Zidine in Lopar und Erforschung- Entwicklungszentrum auf Insel Rab.
Mehr...